Kocsis László

Vielseitiger Künstler und Musikpädagoge

 

László Kocsis

 

spielt Saxophon, Klarinette, Querflöte, Mundharmonika, Geige, Keyboard

 

in unterschiedlichen Besetzungen.


Er ist der Leiter mehrerer Bands.


Von Csárdás über Bossa Nova, Cha-Cha, Tango, Dixie, Ragtime bis zum Walzer und Tanzmusik kann er alles aufbieten.

 

Er spielt länger als das Publikum tanzen kann.

Du benötigst Flash 9.0.28 oder höher, sowie Javascript um dieses Element anzuzeigen