Pressestimmen über das Csárdás-Paprika-Duo

Hier können Sie eine kleine Auswahl an Pressestimmen lesen:

 

„ Musikalisch entführte das Duo „Csárdas-Paprika"-Susanna und Istvan- die Senioren in die Welt der Operette mit Melodien von Kálmán, Lehár und brahám. Die bekannten Lieder, die mit Schwung und Begeisterung vorgetragen wurden, zogen so manchen Bewohner in den Bann. Es wurde mitgesungen, geschunkelt und getanzt. Ein lautes Klatschen begleitete den Gesang und das Akkordeonspiel von Susanna und Istvan, als sie die ungarischen Csárdáslieder spielten. Erinnerungen aus der Jugendzeit wurden wach und die Gesichter strahlten. Einhellig waren alle der Meinung, es war ein wunderschöner Nachmittag, der leider viel zu schnell verging."

 

 

" Als Susanna, die Sängerin, durch die Reihen spazierte und von Istvan Gulyás Akkordeon begleitet umwerfend charmant sang [...], da war sie Piroschka für die Zuhörer/innen, das Ungarmädchen aus einem unvergessenen Film! Freude pur! "

 

Hamburger Abendblatt

„ Mit ungarischem Temperament und „Paprika" Operetten-Melodien brachte der frisch gegründete Operetten-Singkreis „Juliska" mit Susanna Farkas aus Budapest die Zuhörer in der Sporthalle zur Wallung...."
26.Oktober 2009 (Artikel über Ungarn-Festival in Norderstedt)

Nach der Vorspeise brachte die Ungarin Susanna Farkas mit dem Auftrittlied der Silva Varesch aus der Operette „Die Csárdás-Fürstin" Pfeffer und Pepp in den Saal."

18.Januar 2010 (Artikel über CulinARIA)

 

Glückstadter Tageszeitung

„ Musikalisch entführte das Duo „Csárdas-Paprika"-Susanna und Istvan- die Senioren in die Welt der Operette mit Melodien von Kálmán, Lehár und brahám. "


März 2009(Artikel über Frühlingsfest)

 

Zu den ausführlichen Beschreibungen von

 

Susanna Farkas   und   István Gúlyás

 

Klicken Sie bitte hier um noch mehr FOTOS, MUSIK und VIDEOS zu finden.

http://www.event-peier.magix.net/alle-alben/!/oa/7325970/