Villás György Lebenslauf


Geburtsdatum: 10.3.1964  -  Geburtsort: Budapest  -  Staatsangehörigkeit: ungarisch 
1970:             Beginn der Pianoausbildung
1971 - 1978: Àltalános Iskola (Realschule) - Budapest
1978 - 1982: Zenemüvészeti Szakközépiskola „Rozsa Ferenc“ (Musikhochschule)  Erwerb der Qualifikation für die Musikakademie
1982 - 1985: Zenemüvészeti Föiskola „Rozsa Ferenc“ Abschluss an der Musikakademie für Klassik und Jazz
1985 - 1987: Wehrdienst in der ungarischen Armee - Budapest
1987 - 1988: „Hotel Hilton“- Budapest, Pianist
1988 - 1992: „Folies Bergère Cabaret“- Paris, Pianist und „Hotel Sofitel“- Paris, Pianist
1992 - 1996: „Swiss-Hotel“- Istanbul, Pianist
1996 - 1999: „Hotel Conrad“- Brüssel, und „Radisson Sas Hotel”- Antwerpen, Pianist
1999 - 2006: „Varieté et cetera“- Bochum, musikalische Leitung
2006 - 2007: „Paprika Csárda"- ungarisches Restaurant Bochum, Pianist
2007 - 2008: „Cabaret Rasputin"- Paris, Pianist
2008:             „Costa Allegra"- Kreuzfahrtschiff (asiatische Tournee) Pianist
2009:             „Costa Marina" - Kreuzfahrtschiff, Pianist
2010:             „Costa Luminosa” - Kreuzfahrtschiff Pianist
2011:             Selbständiger Musiker

Einige seiner musikalischen Formationen:
Django Jazz Band
2010 wurde die Band von Gyuri Villas unter den Namen Django Gipsy Jazz Band gegründet. Die Musiker Gyuri Villas mit dem Akkordeon, Sebastian Haase mit Kontrabass, Volker Wendland mit Gitarre und Eberhardt Dott mit der zweiten Gitarre verwöhnen durch das ganze Jahr die Jazzliebhaber mit ihren professionellen Klängen auf verschiedensten Veranstaltungen
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Gyuri Villas Gipsy Swing Quartett
Feuriger Swing und heiße Rhythmen, eine gehörige Portion Temperament und Spielfreude,virtuose Soli und originelle Arrangements, ein vielseitiges Repertoire.
Swing Jazz, angelehnt an den Gipsy Swing Django Reinhardts
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
und viele weitere...............
Du benötigst Flash 9.0.28 oder höher, sowie Javascript um dieses Element anzuzeigen